Abgabe der Steuererklärung / Fristerstreckung

Das Steueramt ist dankbar, wenn Sie die Steuererklärungen jeweils fristgerecht einreichen. Sie erleichtern dadurch die Arbeit. Sofern Sie die Abgabefrist für die Steuererklärung nicht einhalten können, wenden Sie sich bitte innerhalb der Abgabefrist mit einem Fristerstreckungsgesuch an das Steueramt oder beantragen Sie die Fristerstreckung hier.

Agabefrist für die Steuererklärungen von unselbstständig Erwerbenden und Rentnern ist auf den 31. März festgelegt. Selbständig Erwerbende und Aktionäre von Familiengesellschaften haben eine Abgabefrist bis zum 30. Juni.