Elektrizität

Die Energieversorgung auf dem Gemeindegebiet wird durch die Elektrizitätsversorgung Murgenthal gewährleistet.

Störungsnummer der Elektrizitätsversorgung Murgenthal

Es kommt bei einer Störung an der Stromversorgung immer wieder vor, dass sich Personen direkt an die Privatnummer des Betriebsleiters der EVM melden. Wenn der Betriebsleiter der EVM nicht erreichbar ist, verläuft die Meldung dann meist im Sand. Auch Anrufe beim vorhergehenden Betriebsleiter, welcher sich bereits seit 4 Jahren in Pension befindet, nützen da nichts.

Die Elektrizitätsversorgung Murgenthal betreibt seit über 2 Jahren eine Störungsnummer mit einer 24/7 Erreichbarkeit. Diese lautet:

062 917 00 33

Unter dieser Telefonnummer können rund um die Uhr dringende Störungsmeldungen gemacht werden. Je nach Verfügbarkeit der Pikettmitarbeiter wird in der Regel innerhalb einer Stunde ein Mitarbeiter vor Ort sein.

Diese Interventionszeiten können sich verlängern, wenn sich Stromunterbrüche infolge von Sturm und Gewitter ergeben. Dann muss damit gerechnet werden, dass an anderen Orten sich auch Stromunterbrüche ereignet haben. Die Störungen werden so rasch as möglich nach ihrer Dringlichkeit und unter Einbezug von Sicherheitsaspekten behoben.

Teilweise werden Störungen nur provisorisch behoben, damit rasche wieder die Stromversorgung in Betrieb genommen werden kann. Eine definitive Instandsetzung erfolgt dann in den Folgetagen und kann infolge der Arbeiten weitere angeordnete Stromunterbrüche zur Folge haben.

Für nicht unmittelbar dringende Störungen bittet die Elektrizitätsversorgung Murgenthal eine E-Mail an ev@murgenthal.ch zu schreiben oder diese in den üblichen Büroöffnungszeiten zu melden.

Für Ihr Verständnis möchten wir uns bedanken.

 

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife

Der Elektrizitätstarif ist das Entgelt für die an den Kunden gelieferte elektrische Energie. Die Energieverrechnung erfolgt viermal jährlich (zweimal Ablesung und zweimal Akontorechnung) durch die Finanzverwaltung (MWST Nr. CHE-113.563.885). Die Rechnung ist aufgeteilt in einen Energiepreis und einen Netznutzungspreis.

Für jeden Kunden steht aufgrund seines Verbrauchsverhaltens das richtige Produkt zur Verfügung.

Der Energiepreis ist aufgeteilt in Hoch- und Niedertarif. Die Hochtarifzeit dauert von 07.00 Uhr bis 21.00 Uhr und die Niedertarifzeit von 21.00 Uhr bis 07.00 Uhr. Die Tarifzeiten sind ganzjährlich gleich und werden vom Netzbetreiber festgelegt. Der Netznutzungspreis ist den Tarifzeiten des Energiepreises angepasst.

Das aktuelle Tarifblatt über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife und die Anschlussgebühren finden Sie im Online-Schalter.